Nach den ersten russischen Annalen, der Primärchronik, war Rurik ein Skandinavier „aus dem Stamm der Rus“, den das Volk von Nowgorod 862 einlud, um die Herrschaft über sie zu übernehmen, da sie nicht in der Lage waren, sich selbst zu regieren. In Begleitung seiner Familie und seines Gefolges ließ sich Rurik in Nowgorod nieder, und seine Brüder übernahmen die Kontrolle über angrenzende Regionen. Das Gebiet unter ihrer Autorität wurde „das Land der Rus“ und schließlich Rus ‚ genannt. Die Nachkommen von Rurik herrschten nach seinem Tod um 873 weiterhin über diese Region.

Obwohl dieser Bericht über die Ursprünge des ersten russischen Staates und der ersten Dynastie unter älteren Historikern beträchtliche Glaubwürdigkeit genoss, akzeptieren moderne Gelehrte ihn nicht mehr in seiner Gesamtheit und stellen sogar die tatsächliche Existenz von Rurik in Frage. Die Geschichte von Rurik enthält Inkonsistenzen und Informationen, die aus anderen Quellen nicht bestätigt werden können. Der Ursprung des Namens Rus‘ wurde nie zufriedenstellend erklärt. Wissenschaftler sind sich nur sicher, dass die Skandinavier im 9. Jahrhundert häufig in Russland einmarschierten und eingewandert sind und dass der Ursprung der Namen der frühen russischen Fürsten, einschließlich des Namens Rurik, von den Normannen stammt. Obwohl dies möglicherweise frühere Aufzeichnungen oder Legenden widerspiegelt, die nicht erhalten geblieben sind, hat die Primäre Chronik offensichtlich die Geschichte von Rurik verwendet, um die Herrschaft der Rurik-Dynastie zu erklären, zu rechtfertigen und vorwegzunehmen, während der die Chronik geschrieben und zusammengestellt wurde (Anfang des 12.

Die Vorstellung, dass Rurik eingeladen wurde, in Russland zu regieren, scheint insbesondere ein Produkt solcher Bemühungen zu sein. Der ursprüngliche Rurik, wenn man überhaupt existierte, könnte einer der normannischen Häuptlinge gewesen sein, die entweder als Eroberer oder als Mietlinge lokaler Gemeinschaften, in denen sie später oft die Macht usurpierten, aus Skandinavien nach Russland gingen. Im besten Fall wäre Rurik als Helfer einer von mehreren lokalen Parteien, die um die Macht konkurrierten, nach Nowgorod eingeladen worden. Die Etablierung seiner eigenen Macht dort unter diesen Umständen wurde wahrscheinlich durch Usurpation erreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.