Kingsley Ben-Adir spielt in DEEP STATE als „Khalid Walker“, Brite, 30 und der Stellvertreter der Sektion. Walker ist Klartext, kein Unsinn, oft mürrisch und immer zynisch. Weiß ‚Junior-Partner‘. Walker hasst es, im Dunkeln gehalten zu werden, besitzt aber nicht die politische Nuance, Weiß zu überlisten.

Der britische Schauspieler Kingsley Ben-Adir ist vor allem für seine Darstellung von Dr. Marcus Summer in ITVs Hit-Mystery-Drama Vera bekannt. Weitere TV-Credits sind Death in Paradise, Ordinary Lies, Agatha Christies Marple und Midsomer Murders. Er erschien in Guy Ritchies King Arthur: Legend of the Sword, neben Charlie Hunnam, Jude Law und Annabelle Wallis, und BBC-TV-Film Diana & I zusammen mit Tamsin Greig und Nico Mirallegro. Er ist in dem Krimi Trespass Against Us neben Michael Fassbender und Brendan Gleeson und dem Action-Thriller The Commuter aus dem Jahr 2018 neben Liam Neeson zu sehen.

Kingsley ist im Bereich des Theaters sehr prominent, nachdem er mehrere Charaktere in dem preisgekrönten Stück The Riots at the Tricycle Theatre gespielt hatte, das sich auf das wirkliche Leben derer konzentrierte, die an den Londoner Unruhen von 2011 beteiligt waren. Kingsley war auch am Royal Court in der Westbridge zu sehen, sowie ein Sommernachtstraum im Regent’s Park Open Air Theatre und viel Lärm um nichts im Old Vic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.